Mit ‘BBQ-HOFIMBISS’ getaggte Beiträge

Offensichtlich bleibt uns Corona noch eine ganze Weile erhalten. Die Fallzahlen sehen ja nicht gerade berauschend aus.

Jetzt könnte man ja meinen, uns betrifft das nicht. Denn das Ammerland ist noch nicht oder nur sehr wenig davon betroffen. Der Schein trügt allerdings. Um uns herum tobt sich Corona schon mächtig aus. Es ist also echt Vorsicht geboten.

Wir sind dazu übergegangen, Schilder mit der Abstandsregel und Maskenpflicht aufzubauen. Gottlob halten sich die Meisten daran. Unsere Tische können nur noch mit Maske angesteuert werden. Wir haben alle Tische weitläufig angeordnet. In unserem Außenbereich stehen Feuerkörbe, damit es den Gästen nicht zu kalt wird. Das beheizte Zelt bleibt im Eingangsbereich geöffnet, so dass genügend Luftaustausch gewährleistet ist. Wir bedienen grundsätzlich nur mit Maske. Nach jedem Kassiervorgang desinfizieren wir unsere Hände. Auch das Besteck und Geschirr wird mehrfach gespült.

Wenn unsere Gäste wegen Corona, nicht bei uns verweilen wollen, dann besteht die Möglichkeit, unter der Telefonnummer: 0170/4870293 vorzubestellen und die Gerichte abzuholen.

Unser vergangenes Steakwochenende war übrigens erfreulicherweise erfolgreich. ❤️

Inzwischen ist eine Internetseite für unseren BBQ-Hofimbiss eingerichtet.

www.bbq-hofimbiss.de

Darunter können unsere Gäste sämtliche Neuigkeiten abrufen.

Neue Flyer befinden sich auch schon im Druck. Die kann man sich bei uns mitnehmen. Wir werden sie zusätzlich in der Umgebung an bestimmten Punkten auslegen.

☝️Wir können nur jedem raten, sich an die Abstandsregeln zu halten. Schützt euch soweit es geht – dieser Virus ist unsichtbar!😷

Wir haben uns extra gegen Grippe impfen lassen. Wenn wir jetzt Fieber bekommen würden, dann wäre ziemlich klar, dass wir zumindest nicht an Grippe erkrankt sind. Unsere letzten Coronatest’s sind ohne Befund verlaufen. Wir testen uns immer wieder, denn wir wollen, so weit es möglich ist, Verantwortung für unser Gäste übernehmen.

Nun warte wir nur noch ab, wie sich die Corona-Zahlen weiter entwickeln werden.

Bleibt gesund und munter. Lasst euch nicht entmutigen – nichts dauert ewig. Wir kämpfen weltweit gegen das gleiche Problem. Es liegt an uns, durchzuhalten und zuversichtlich zu bleiben.

Durch die Coronakrise sind wir seit Monaten höchst angespannt… denn wir wissen, ehrlich gestanden nicht, wann das alles ein Ende hat und ob wir es schaffen, durchzuhalten.

Wir geben alles, kämpfen wo es nur geht, nur damit wir genügend Gäste anziehen können. Unser gesamtes Gelände ist mit der Zeit umgestaltet worden, sodass sich jeder Gast wohlfühlen kann.

Bis wir das Bauamt von unserem BBQ-Hofimbiss überzeugen konnten, das war echt nervenaufreibend – eine zeitlang standen wir quasi vor dem Aus. Die Unterstützung von allen möglichen Seiten war jedoch so riesig! Alle die uns mittlerweile kennengelernt hatten, setzten sich für eine Weiterführung ein. Aber auch uns noch völlig fremde Menschen und Institutionen machten sich stark, damit wir weitermachen konnten. Unser Dank geht daher an alle, die ihre Solidarität kundgetan und uns ihre Hilfe angeboten haben. ❤️

Jetzt stellt sich das bescheidene Wetter ein… der Sommer neigt sich dem Ende. Wir haben durchaus Bedenken, dass nun die Gäste wegen Shietwetter und Kälte wegbleiben werden.

Ein großes Veranstaltungszelt ist daher bereits gekauft. Wir werden es nächste Woche aufbauen und schauen, dass wir es beheizen, damit unsere Gäste es warm haben. Wir können eigentlich nur beten, dass unsere Idee angenommen wird. Wenn nicht, wird es ziemlich eng für uns.

Dazu kommt, dass in diesem Jahr für uns auch der Weihnachtsmarkt Konstanz ins Wasser fallen wird – die Auflagen für den Veranstalter sind zu hoch, sodass unter Umständen nur eine abgespeckte Version Weihnachtsmarkt zustande kommt… für uns, mit unserem Aufwand, leider nicht diskutabel. Wir glauben aber auch nicht daran, dass Weihnachtsmärkte überhaupt stattfinden werden. Bescheiden ist diese Zeit, sehr bescheiden…😔

Wir haben durch unseren BBQ-Hofimbiss inzwischen trotzdem unheimlich viele neue Menschen kennen gelernt und massiv viele Freunde gefunden. Unsere Bobber Pilots zum Beispiel, uns bereitet es immer wieder Gänsehaut, wenn wir sie anrauschen höre und auffahren sehe. Für uns war es das💥 größte💥 Geschenk💥, als die Mädels und Jungs mit zig Motorrädern auf unseren Hof auffuhren. Und sie haben uns nicht nur einmal in dieser schwierigen Zeit besucht und uns damit massiv unterstützt. Danke❤️ – uns fehlen bis heute eigentlich die passenden Worte dazu. Ihr seid so grandios! ❤️

Wir zögerten lange, diese Video überhaupt online zu stellen. Immerhin werden wir mit unserem BBQ-Hofimbiss wegen Corona nur geduldet. Aber wir können diesen Zuspruch einfach nicht länger verbergen. Er ist einfach erwähnenswert. Wir sind so unendlich dankbar für all die Hilfe und Unterstützung, die wir bis dato von vielen Seiten erhalten haben.

Wir beten nun, dass wir mit unserer Leistung und mit unseren Köstlichkeiten punkten, sodass unsere Gäste auch im Winter zu uns kommen wollen. Wir werden Herbstgerichte einführen, ganze Menüs kreieren und auch, wenn Corona es zulässt, auch Vorweihnachtsessen anbieten. Unsere Standard-Burger werden wir belasse, aber wir setzen in der kalten Jahreszeit mehr und mehr auf vollständige und deftige Gerichte, die ein Träumchen für das Gäumchen sein werden.

Schauen wir mal, wie die nächsten Monate verlaufen werden. Bleibt gesund und haltet diese schwierige, einschränkende Zeit durch! Irgendwann wird es wieder anders sein. 😘

Unser BBQ-HOFIMBISS läuft gut an. Damit können wir uns über Wasser halten, bis Covid-19 Geschichte ist.

Unsere aktuelle Speisekarte und die Wochenaktionen könnt ihr nun unter: www.bbq-hofimbiss.de erfragen, bzw. erlesen 😉

Winter-Öffnungszeiten NEU

Do.-Fr. von 12-14 Uhr und 17-20 Uhr, Sa.-So. von 12-20 Uhr
Ruhetage: Montag, Dienstag und Mittwoch


Telefonische Vorbestellungen

Do.-So. ab 11 Uhr unter 0170/4870293

Adresse

Westersteder Straße 20, 26160 Bad Zwischenahn

Dank Facebook und Instagram konnten wir uns recht schnell bekannt machen. Dank unserer begeisterten Gäste hat sich das wie ein Lauffeuer herumgesprochen.

Wir hatten einige Probleme mit Nutzungsänderung und dem hiesigen Bauamt. Aber der öffentliche Druck war so gewaltig, ja sogar der Landrat hat sich für uns stark gemacht, sodass wir unseren Betrieb an Ort und Stelle weiterführen können.

Zeit? Wir haben keine mehr. Wir arbeiten viel mehr, denn wir haben täglich, außer montags, geöffnet. Unsere Produkte sind in der Zubereitung aufwändig, sodass wir rund um die Uhr beschäftigt sind.

Wir suchen nach einer Möglichkeit, ansässig zu werden, sodass wir nur noch zu auserwählten Veranstaltungen raus müssen. Der Zuspruch ist so gewaltig – unsere Gäste, die uns nun kennen, die möchten wir alle mitnehmen, wenn wir ein Restaurant oder Gaststätte finden sollten.

Wenn ihr uns einmal besuchen wollt… sehr gerne 🙂 Bis Ende des Jahren dürfen wir unseren BBQ-Hofimbiss für euch öffnen. Dann schauen wir mal weiter 😉