sau-saugut und Alstervergnügen

Veröffentlicht: 4. September 2017 in Allgemein

Jedes Jahr findet in Hamburg das Alstervergnügen rund um die Binnenalster statt. In diesem Jahr haben wir Glück mit dem Wetter – die Sonne strahlt und die Temperaturen sind moderat, nicht zu heiß und nicht zu kalt.

IMG_8774.jpg

Genau das richtige Wetter zum schlendern & schlemmern. Wir mischen mit unserer  „Sau vom Spieß“ wieder kräftig mit.

IMG_8751

Unsere Gäste, die in der Lage sind, die Spreu vom Weizen zu trennen, sind uns treu geblieben. Sie wissen, dass unsere „Sau vom Spieß“ einzigartig ist. Denn bei uns wird die Sau noch traditionell über dem offenen Feuer zubereitet. Im Gegensatz zu den „Glasschranksauen“ schmecken unsere dadurch viel aromatischer und saftiger. Ja „Glasschranksauen“ nenne ich sie… man findet öfters mal einen Verkaufstand mit einer kleinen Sau im Glasschrank, die vorgekocht lediglich über Gasflamme dreht. Ich habe sie probiert, sie schmecken fade und nichtssagend.

IMG_8765.jpg

Unser Buchenholzrauch verleiht unseren Sauen die einzigartige rauchige Note und damit heben wir uns von andere Anbietern deutlich ab. Hinzu kommt, dass unsere Sauen ausschließlich von Klein- und Nebenerwerbsbauern stammen und von unserer Hausschlachterei für uns vorbereitet werden. Die Qualität des Fleisches (sie werden auch nicht vorgekocht) ist durch unsere Vorgehensweise einfach unschlagbar. Zart, saftig und die Schwarte kross – so servieren wir unsere „Sau vom Spieß“.

Herzlichen Dank für euren Besuch. Bis zum nächsten Jahr.

IMG_8769.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s