Der Heidelberger Herbst liegt bereits hinter uns und wie vorweg angekündigt, ist er wieder einmal gut besucht und die Stadt ist extrem voll.

P1020345.jpg

Seit zwei Jahren findet der Heidelberger Herbst an zwei Tagen statt. Am Samstag ist die komplette Stadt übersäht mit allerlei interessanten Verkaufsständen, die in der Nacht zum Sonntag allerdings abgebaut werden. Am verkaufsoffenen Sonntag können die Besucher in Ruhe durch die Geschäfte  schlendern… ja um vielleicht sogar schon die ersten Weihnachtsgeschenke zu ergattern.

Der Mittelaltermarkt bleibt an beiden Tagen auf dem Universitätsplatz geöffnet und wird von vielen neugierigen Touristen aber auch einer Menge Stammbesuchern frequentiert. Die Heidelberger sowie Touristen und auswärtige Besucher lieben die Sau vom Spieß.  Daher hat das sau-saugut-Team mit der Sau vom Spieß, über offenem Buchenholzfeuer gegart, an diesem Wochenende alle Hände voll zu tun. Wir lassen die Bilder zum Heidelberger Herbst einmal sprechen und wünschen euch viel Spaß beim Anschauen.

Kommentare
  1. minibares sagt:

    Ich freu mich mit euch.
    lg

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s