Leipziger Mittelalter im Kohlrabizirkus

Veröffentlicht: 10. März 2014 in Veranstaltungen - Hintergründe
Schlagwörter:

Legendär und jedes Jahr wieder, grüßt die Vergangenheit die Gegenwart im Kohlrabizirkus in Leipzig. Für drei Tage werden Nikolaikirche und Gewandhaus zur Nebensache. Wenn das Mittelalter wieder lebt und gelebt wird, gelangen stolze Ritter, Prinzen und Prinzessinen, Bauern, Helden und Handelsleut zu ihrer verdienten Wiedergeburt.

Mitten drin sau-saugut mit ihren Sauen, die über offenem Feuer zubereitet werden – so wie es im Mittelalter einst Brauch war –

Das sonnige Wochenende mit frühsommerlichen Temperaturen – ein  einmaliges Mittelalter-Flair. Leipziger Umschlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s