Weihnachtsmarkt Konstanz 2014

Veröffentlicht: 29. Dezember 2014 in Veranstaltungen - Hintergründe
Schlagwörter:,

Die sau-saugut ist zurück vom Weihnachtsmarkt am See in Konstanz und von ihrem verdienten Kurzurlaub.

Eine kleine Rückschau und einen Einblick zum Weihnachtsmarkt  wollen wir euch heute anhand von einigen Bildern veranschaulichen.

Wir lassen wieder Bilder sprechen und bedanken uns auf dem Weg auch bei dem Veranstalter des Weihnachtsmarktes, Herr Stracke und seinen Söhnen. Auch in diesem Jahr lief alles wie am Schnürchen. Dank der vorzüglichen Organisation, sind 4 Wochen Weihnachtsmarkt für uns und dessen Besucher reibungslos verlaufen. Daher vielen herzlichen Dank für eure unermüdliche und perfekte Unterstützung!!

Unser Dank geht ebenso an all unsere Besucher und Gäste! Für uns ist eure Liebe zu unseren Produkten, die wir euch in diesem Jahr wieder feilbieten durften, deutlich spürbar gewesen. Ihr habt uns wiederholt in unseren Bemühungen bestätigt, erstklassige und hochwertige Qualität auf Veranstaltungen anzubieten. Für uns ist Essen einfach nicht gleich Essen – der Genuss steht vor allem und wird bei uns als höchste Priorität verfolgt. Vielen Dank für eure zahlreichen Zusprüche! Wir freuen uns daher jetzt schon, euch auch in diesem Jahr wieder zu Weihnachten verwöhnen zu dürfen.

Wir lieben Konstanz als Stadt, den Bodensee mit seinem eigensinnlichen Flair – danke, dass es solch anmutende Schönheit gibt und diese auch von Seiten der Stadt Konstanz und seinen Bewohnern gepflegt und gehegt wird.

Lange Rede, kurzer Sinn… nun zu unseren Bildern…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentare
  1. minibares sagt:

    Oh, vier Wochen Weihnachtsmarkt also auch für euch.
    War doch bestimmt ganz schön anstrengend, jeden Tag ohne Pause da zu stehen.
    Dass ihr Erfolg hattet, ist mir klar.
    Dieses herrliche Fleisch, das ihr anbietet, bekommt man nirgendwo so gut.
    Auch wenn uns Schweinefleisch verboten ist – nach unserer Ernährungsumstellung, bei euch würden wir die Ausnahme machen.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • Ja, anstrengend war das, keine Frage. Wir waren genug „Mann/Frau“, sodass wir uns gegenseitig entlasten konnten.
      Das sind ja liebe Worte… Eine Ausnahme machen… Schön, wir freuen uns schon auf Euch. ☺️😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s